Facilitycomfort zählt seit über 40 Jahren zu den führenden Energie- und Facility-Management Unternehmen in Österreich. Als wachsendes Unternehmen mit internationalem Engagement sind wir eine 100-Prozent-Tochter der Wien Energie und gehören damit zum Wiener Stadtwerke-Konzern.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n:

Sicherheitsfachkraft (m/w)

Ihre Hauptaufgaben

  • Beratung des Arbeitgebers, der ArbeitnehmerInnen sowie der Belegschaftsorgane in allen sicherheitstechnischen Fragestellungen
  • Erstellung bzw. Aktualisierung der Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokumente sowie Koordination, Teilnahme und Dokumentation von Evaluierungen und Begehungen
  • Erstellung und Durchführung von Schulungen und Unterweisungen
  • Betreuung unserer KundInnen als externe Sicherheitsfachkraft
  • Akquisition von Neugeschäftsbeziehungen sowie Außendiensttätigkeiten

Ihr Idealprofil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Fachhochschule oder vergleichbare Ausbildung)
  • Einschlägige Erfahrung sowie Ausbildung als Sicherheitsfachkraft
  • Ausbildungen als Brandschutzbeauftragte/r, Abfallbeauftragte/r, Gefahrgutbeauftragte/r oder ObjektsicherheitsprüferIn gem. ÖNORM B1300 / B1301 von Vorteil
  • Fundiertes Wissen über einschlägige Normen und Gesetze sowie deren Auslegung
  • Entscheidungsfreudige, kommunikative Person mit Freude an der Arbeit im Team
  • Organisationstalent mit guten MS Office-Kenntnissen sowie Flexibilität und Reisebereitschaft (innerhalb Österreichs)

Was Sie bei uns erwartet

  • Eine interessante und vielseitige Aufgabe, bei der Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrung einbringen können
  • Sehr gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Wiener Stadtwerke-Konzern

Wir leben Chancengleichheit und stellen die berufliche Förderung von Frauen im gesamten Unternehmensbereich in den Fokus. Insbesondere streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und in technischen Bereichen an. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von 2.644,46 EUR brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie die Bereitschaft zur Überzahlung.

Kontakt

Wiener Stadtwerke GmbH
Konzernpersonalentwicklung | Recruiting
Karin Zlatarich, MSc M.A.