Haus- & Gebäudetechnik.

Haus- und Gebäudetechnik fasst als Sammelbegriff die Anlagen zusammen, die zum Betrieb eines Gebäudes entsprechend seiner Nutzungsart und seines Nutzungskonzepts vorgesehen sind.
Im Sinne einer ganzheitlichen Betrachtung eines Gebäudes ist das Finden von Wechselwirkungen und Synergien im Rahmen einer Betriebsführung ein wesentlicher Aspekt von Kundenservice. Wir können den Auftraggeber, den Kunden und den Nutzer bei der Erfüllung ihrer Erwartungen und Ansprüche unterstützen – sowohl im Hinblick auf betriebswirtschaftliche Aspekte, als auch im Rahmen des Nutzungskomforts.
HeizungZoom

Die effiziente und effektive Versorgung Ihrer Immobilie mit einer nachhaltigen, umwelt- und ressourcenschonenden Heizungsanlage ist eine unserer Kernkompetenzen. Als Unternehmen für Energie- und Gebäudemanagement können wir nicht nur das passende Konzept zur Wärmeversorgung liefern, sondern auch die Anlagen unter energetischen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten führen und optimieren.

Klima & KälteZoom

Eine für Ihre Immobilie passende und für das Nutzungskonzept geeignete Klima- und Kältelösung hat einen wesentlichen Einfluss auf die Zufriedenheit des Nutzers. Wir können Erfahrungen in einem breiten Spektrum an Lösungen anbieten und in Ihrer Immobilie die passende Lösung betreuen.

LüftungZoom

Im Rahmen der Haus- und Gebäudetechnik haben Lüftungsanlagen eine zentrale Rolle. Die angrenzenden Gewerke wie Heizung, Kälte- und Klimatechnik sowie Brandschutz können nur dann ihr Ziel erreichen, wenn die Lüftung den Anforderungen der Nutzung entspricht.
Die Versorgung mit Frischluft ist außerdem ein wesentlicher Aspekt für die Nutzerzufriedenheit und die Einhaltung des geforderten Hygienestandards. Nur durch die Einhaltung dieses wesentlichen Anliegens unserer Betriebsführung erreicht Ihre Immobilie ihren Kernzweck und schafft ein produktives Arbeitsumfeld.

SanitärZoom

Sanitäranlagen finden sich in nahezu jedem Gebäude. Je nach Nutzungsart bestehen diese aus einfachen WC-Anlagen bis hin zu komplexen Hygienebereichen mit hohen Anforderungen an das betreuende Personal. Zur Betreuung von Sanitäranlagen, sowohl funktional als auch im Hinblick auf die einzuhaltenden Hygienestandards, stellen wir Ihnen sehr gut geschultes Personal mit einem Blick für die Bedürfnisse Ihrer Immobilie bereit.

ElektrotechnikZoom

Die Anlagen im Gewerk Elektrotechnik sind funktional sehr weit gefächert. Je nach Nutzungsart des Gebäudes können hier einfache Stromversorgungen, umfangreiche Not- und Sicherheitsstromversorgungen für Rechenzentren und Krankenhäuser, aber auch komplexe Beleuchtungssysteme und Erzeugungsanlagen gefasst sein. Da es hier nicht nur um die Zufriedenheit des Nutzers, sondern unter Umständen auch in einem Krankenhaus um lebenserhaltende Systeme oder in einer Bank um die wirtschaftliche Existenz geht, legen wir besonderes Augenmerk auf die Qualifikation, Schulung und Achtsamkeit unserer Mitarbeiter in diesem Gewerk.

Automatische Türen/ToreZoom

Türen, Tore und Schrankenanlagen sind an jenen Orten einer Immobilie, an denen der Nutzer den ersten Eindruck gewinnt; sie sind quasi die Visitenkarte des Gebäudes. Die ordnungsgemäße Inspektion, Wartung und Überprüfung sind genauso wichtig, wie die Sauberkeit und Aussagekraft der Gestaltung eines Zuganges. Im Vordergrund steht aber jedenfalls der Sicherheitsaspekt in diesem Gewerk.

FördertechnikZoom

Das Gewerk Fördertechnik umfasst Aufzüge, Fahrtreppen, Hebebühnen, Anpassrampen, Hubtische wie auch Förderbänder und automatische Transportsysteme. Als Lebensadern Ihrer Immobilie ist die Funktion und die Sicherheit der entsprechenden Anlagen von großer Bedeutung, um den Betrieb so reibungslos wie möglich zu gewährleisten.

Die Mess-, Steuer- und Regeltechnik eines Gebäudes ist das Gehirn und das Nervensystem des Gebäudes. Hier laufen die Informationen, die das Gebäude bereitstellt, zusammen und von hier gehen die Impulse zur Steuerung und Regelung der Anlagen aus. Die Mess-, Steuer- und Regeltechnik liefert als Basis für ein Building Information Management die Grundlagen zur Verwaltung einer immer komplexer werdenden Haus- und Gebäudetechnik. Darüber hinaus unterstützt sie im Rahmen der Betriebsführung die Optimierung der Leistungserbringung.